Ursula Baumgartner

Dipl. Naturheilpraktikerin

Dipl. Ernährungs- und Vitalstofftherapeutin

Metabolic-Balance Beraterin 

Hauswirtschaftslehrerin

Tel.: 044 734 30 65
Fax: 044 734 30 43

E-Mail: ursula.baumgartner (at) gmx.ch

Ausbildung
1976 – 1979      Hauswirtschaftslehrerinnenseminar, Kanton Zürich
2002 – 2004      Ernährungsberatung, Samuel Hahnemann Schule
2003 – 2005      Medizinische Grundlagen, Samuel Hahnemann Schule
2003                    Ausbilderin SVEB I, Erwachsenenbildung Zürich
2005                    metabolic balance, München
2009 – 2013       Naturheilpraktikerin TEN, Fachrichtung Ernährung und Phytotherapie

Weiterbildungen
Frauen-Naturheilkunde, Heide Fischer
„Wege aus der seelischen Krise“, Olaf Rippe / Margret Madejsky
Osteoporose, Dr. Wolf Funfack
Schüssler Salze und Antlitzdiagnostik, Richard Kellenberger
Heilpilze, MykoTroph-Institut
Schilddrüsenerkrankungen, Martina Sieber-Mahler
kPNI (klinische Psycho-Neuro-Immunologie), NHK Zürich

Als junge Hauswirtschaftslehrerin unterrichtete ich an der Volksschule Kochen und Hauswirtschaft. Während der Familienzeit wechselte ich in die Erwachsenenbildung und bot viele Jahre in verschiedenen Gemeinden Kochkurse und Seminare im Bereich Ernährung an z.B. vegetarisches Festmenü, Kochen mit Frühlingskräutern, knochenstarke Küche, kindergerechte Ernährung. Speziell für Zöliakiebetroffene waren die Angebote glutenfrei kochen + backen, welche ich in Zusammenarbeit mit der IG Zöliakie durchführte.

Nun bin ich diplomierte Naturheilpraktikerin mit den Schwerpunkten Ernährung, Pflanzenheilkunde, Schüssler-Salze und Kneippen. Meine Beratungen sind somit ganzheitlich auf die Naturmedizin ausgerichtet. Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit können Sie stärken. Ich unterstütze Sie gern dabei.

Angebot: Ernährung und Naturheilkunde

  • zur ganzheitlichen Stoffwechselregulation
  • bei Verdauungsbeschwerden
  • bei hohen Cholesterinwerten
  • zur Ernährungsumstellung bei Zöliakie, Diabetes, Rheuma oder Unverträglichkeiten
  • als Unterstützung in den Wechseljahren und zur Osteoporose-Prophylaxe
  • während der Schwangerschaft und Stillzeit
  • zur Unterstützung bei der Menügestaltung (z.B. ohne Milch, Gluten, tierisches Eiweiss)
  • für Kinder, damit sie fröhlich und gesund bleiben
  • als Prävention
  • bei Gewichtsfragen – wie bin ich satt und leistungsfähig?
  • zur Unterstützung/Begleitung von schulmedizinischen Behandlungen; so auch bei Krebserkrankungen

Meine ganzheitlichen Gesundheitskonzepte stellen den einzelnen Menschen in den Mittelpunkt und setzen die Nahrungsmittel in möglichst naturbelassener Form ein. Dabei spielen auch Gewürze und Kräuter eine unterstützende Rolle. Allein mit dem regelmässigen Geniessen eines grünen Saftes können Sie sich Gutes tun.
Mir ist wichtig, dass gemeinsam gefundene Lösungen alltagstauglich und einfach durchführbar sind. So erreichen Sie das gesteckte Ziel und fördern Wohlbefinden und Gesundheit.

Spezielles
Um Gewicht zu reduzieren oder den Stoffwechsel auszugleichen biete ich auch Beratung und Begleitung nach „Metabolic Balance“ an. Gerne gebe ich Ihnen dazu genauere Informationen.

Krankenkassem
Da ich über die EMR-, ASCA-, EGK und Visana-Anerkennung verfüge, leisten viele Krankenkassen bei entsprechender Versicherung einen Kostenbeitrag.  Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die Bedingungen.

Mitgliedschaften
Schweizerische Gesellschaft für Ernährung SGE
Verein für unabhängige Gesundheitsberatung Schweiz UGB
IG Zöliakie der deutschen Schweiz
Gyni-Phyto-Netzwerk HERBADONNA

Sonstige Links
Metabolic Balance
Samuel Hahnemann Schule