Arthrokinematik

Arthrokinematik bedeutet ganz allgemein Gelenksbewegung. Um die Ende der neunziger Jahre selbst entwickelte sanfte Technik zur Beckenring-Behandlung von chiropraktischen, manuellen, osteopathischen und craniosacralen Techniken abzugrenzen, verwenden wir den Begriff Arthrokinematik. Die Technik und die sich daraus entwickelte Methode zur einfachen Diagnostik, Therapie und Stabilisierung der Beckenringgelenksfunktion haben sich in nun mehr als zwei Jahrzehnten bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, bei Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen sehr bewährt. Meist kann eine dauerhafte Stabilität und damit Beschwerdefreiheit erreicht werden.

Wir bieten an:

  • Diagnostik und Erstberatung in der ärztlichen Sprechstunde
  • Instruktion einer nahe stehenden Person in manueller Diagnostik und Therapie
  • Langfristige Begleitungen zur Stabilisierung der Beckenringfunktion