Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Phytotherapie bei Endometriose

22. November um 09:00 - 13:30

Endometriose ist eine verbreitete und in vielen Ländern zunehmend häufige Erkrankung. Sie kann schon in der Pubertät beginnen und endet mit der Menopause. Endometriose ist eine hormonabhängige Erkrankung, die durch hormonaktive Gangstersubstanzen stark gefördert wird. Diese die Umwelt verseuchenden Substanzen aus der Erdöl-, Plastik- und Waffenindustrie vermindern die Fruchtbarkeit von Mensch und Tier und sind direkt mit Endometriose, Myomen und Krebs korreliert. Ein Verbot der Herstellung dieser Substanzen ist seit Jahren überfällig.

Was tun? Auch in dieser schwierigen Gesamtsituation lassen sich die immensen  Selbstheilungskräfte der Natur anregen. Ob Schmerzen, Kinderwunsch oder schwere Blutungen: in all diesen Fällen kann die Phytotherapie hilfreich sein.

Gerne gebe ich mein Wissen weiter: Hier geht es zur Kursausschreibung.

Details

Datum:
22. November
Zeit:
09:00 - 13:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.phytomed.ch/aus-weiterbildungen

Veranstalter

Phytomed AG
Phone
+41 34 460 22 11
Email
info@phytomed.ch
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Phytomed AG
Tschamerie 25
Hasle bei Burgdorf, BE 3415 Schweiz
Google Karte anzeigen
Phone
+41 34 460 22 11
Veranstaltungsort-Website anzeigen